Tafelfunk: „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein“ – „Buchhandlung Markus“ in Gütersloh

175 0

Tafelfunk

Was hat es mit der Redensart „Der Mensch lebt nicht vom Brot allein“ auf sich? Das fragen sich die Moderatorinnen Ruth Prior-Dresemann und Christiane Bröder von der Sendung „Tafelfunk“. Für ein glückliches Leben reiche eine Befriedigung der materiellen Bedürfnisse allein nicht aus. Wichtig sei auch die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Bücher eröffnen diese Möglichkeit, da sind sich Elke und Vera Corsmeyer von der „Buchhandlung Markus“ aus Gütersloh sicher. Der Bücherladen setzt sich für die „Selbst.Los! Kulturstiftung“ ein. Unter dem Motto „Kinderbücher für die Tafeln“ wird mittellosen Familien mit Buchspenden geholfen.

Schreibe einen Kommentar